Aktivitäten

Was

Mehr ... >

Wo

Mehr ... >

Wann

Von
Bis einschließlich

Wir werden etwas unternehmen

12 Mrz. - 24 Mrz. Alkmaar
Stedelijk Museum Alkmaar - Piet van Wijngaerdts

Piet van Wijngaerdt (1873-1964), Gründer der Bergenen Schule, musste mehr als hundert Jahre auf eine große monografische Ausstellung warten. Heutzutage wird das Bild von Piet van Wijngaerdt von den Blumenstillleben bestimmt, die er in der späteren Phase seines Lebens in großer Zahl gemach hat und die regelmäßig auf Auktionen angeboten werden. Diese Werke werden seiner Kunst und seiner Rolle bei der Entwicklung des Expressionismus nicht gerecht.

Versteckte Meisterwerke aus privaten Sammlungen
​Die Arbeit von van Wijngaerdt aus seiner Blütezeit ist bemerkenswert kraftvoll und vielseitig. Für die Beregnen Schule befinden sich viele Werke in den Händen privater Sammler, einschließlich absoluter Meisterwerke. Auch in dieser Ausstellung sind einzigartige Werke aus Privatbesitz zu sehen.

Mehr ...
21 Mrz. Schoorl
SBB - Vollmondwanderung in Dünen von Schoorl

Erleben Sie die mystische Atmosphäre der Dünen von Schoorl bei Vollmond. Begeben Sie sich mit den Führern von Staatsbosbeheer und Metius (dem Wetter- und Astronomieverein von Alkmaar) auf einen Nachtspaziergang bei Vollmond. 

Gemeinsam wandern Sie durch die stillen Wälder und Dünen, die vom Mond beleuchtet werden. Während des Spaziergangs gibt es verschiedene Pausen, bei denen die Führer Wissen über dieses alte Phänomen erzählen.

Mehr ...
22 Mrz. - 23 Mrz. Heiloo
Heiloo Weinfest

Kommen Sie und probieren Sie fantastische Weine, die Sie per Probierglas, Glas oder Flasche, mit festlicher Musik und kulinarischen Gerichten bestellen können. Das Weinfest ist für alle, die gerne Wein trinken oder damit beginnen. 

Darüber hinaus gibt es Aktivitäten, wie eine virtuelle Realty-Verkostung mit Ilja Gort, Vino Casino und Weintrauben stampfen - Wettbewerb. Wer wird der Traubenzüchter des Festes sein?

Es verspricht ein tolles Fest im Glas und in der Kuppel zu werden.

Mehr ...
23 Mrz. Bergen nh
Musik im Ruïnekerk

Die Umgebung in der stimmungsvollen historischen Ruinekirche passt zu jedem Konzert, sowohl zu klassischer als auch moderner und populärer Musik. Viele Künstler kommen gerne wieder zurück. Im Programm sind die folgenden musikalischen Veranstaltungen aufgenommen:​​​​

Samstag, 23. März 2019: Giovanni Battista Pergolesi: Stabat Mater

Sonntag, 7. April 2019: Violinistin Maria Milstein & Ensemble - Große Kammermusikwerke

Freitag, 19. April 2019 (Karfreitag): Stabat Matar

Foto: LaLuuz

Mehr ...
23 Mrz. Uitgeest
Kulturzentrum De Zwaan - Uitgeest

Im Kulturzentrum De Zwaan gibt es regelmäßig besondere, überraschende, berührende und schöne Vorstellungen - sowohl als Theaterstücke, als auch (klassisch) musikalisch umgesetzt. Zwei Mal im Monat wird De Zwaan zum Filmhaus und es gibt tolle Filme zu sehen. 

Hier finden Sie das Programm in Kürze:

Samstag, 23. März 2019, 20.15 Uhr: Da te nema
Nach einer erfolgreichen Debüt-Saison startet LUKIĆ jetzt ein brandneues Programm mit dem Titel Da te nema (falls Sie nicht dort waren). Das Quartett um die bosnische Sängerin / Gitarristin Mile Lukić ist von außergewöhnlicher Qualität und gräbt mit Da te nema noch tiefer in den Kern der Musik, die von Herzen zu Herzen fließt.
Da te nema ist ein sehr abwechslungsreiches Programm mit eigener Musik und Perlen aus mediterraner, balkanischer und zigeunischer Musik. Das Hören der Musik von LUKIĆ ist wie ein Traumflug über die beliebtesten Landschaften, die die Weltmusik kennt.

Mehr ...
23 Mrz. Heiloo
Historischer Spaziergang durch Heiloo

Hierbei handelt es sich um eine Aktivität, bei der gute Niederländisch Kenntnisse vorausgesetzt werden. Wir haben den Text deshalb nicht ins Deutsche übersetzt und schlagen Ihnen vor, auf dieser Webseite etwas anderes auszusuchen. Es gibt schließlich sooo viel zu TUN in Noord-Holland!

Sollten Sie den Niederländischen Text allerdings verstehen, können Sie natürlich gerne an dieser Aktivität teilnehmen.

Mehr ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | » »»

Das können Sie jeden Tag TUN

1 Jan. - 31 Dez. Egmond-Binnen
Abtei von Egmond

Das Kloster Egmond blickt auf eine Jahrhunderte alte Geschichte, die bis ca. 600 n.Chr. zurückgeht. Jahrhundertelang war die Abtei, neben Krankenhaus und Unterschlupf für Arme und Waisen, auch immer ein Kenntniszentrum. Die Mönche wussten viel über Wasserwirtschaft und vom Ackerbau.

Museum
Hier befindet sich die permanente Ausstellung, u.a. archäologischer Funde und einer Maquette (1:100) der mittelalterlichen Abtei in voller Blüte. Texte, Zeichnungen, Fotos und Film erwecken ein Stückchen Geschichte ab dem 10. Jahrhundert bis zur Verwüstung im Jahre 1573 zum Leben.

Klostershop
Im Klosterladen finden Sie vor allem Produkte aus der eigener Herstellung, so wie Käse, Marmelade, Tee, Keramik und Kerzen. Daneben gibt es ein großes Sortiment Bücher, DVDs und CDs.

Hier finden Sie einen kleinen Eindruck des Klosters Egmond.

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Bergen nh
Museum Kranenburgh

Nur einen Steinwurf entfernt vom Zentrum von Bergen liegt einer der schönsten Orte für den Kunstgenuss: Kranenburgh. Das Museum zeigt Werke großer Künstler, Multitalente und Verheißungen für die Zukunft. Denken Sie z.B. an Leo Gestel, Charley Toorop, Lucebert und Armando.

Die Grundlage unter Kranenburgh bilden die Maler der 'Bergense School'. Diese Künstler kamen Anfang des letzten Jahrhunderts wegen des Meereslichts und der inspirierenden Umgebung nach Bergen.

Foto: Peter H. Toxopeus

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Bergen nh
Kino Cinebergen

Mit nur 100 Sitzplätzen ist Cinebergen ein sehr intimes Kino, besonders schön, weil mitten im Wald gelegen. Die 'Zwarte Schuur' (Schwarze Scheune), wie Cinebergen im Volksmund genannt wird, bietet eine hervorragende Auswahl an hochwertigen Filmen für ein großes und gemischtes Publikum. Es gibt z.B. auch immer wieder Filme in deutscher Sprache. Vor dem Film und während der Pause können Sie im gemütlichen Café etwas trinken.

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Castricum
Streichelzoo 't Dierenduintje

Weißt Du, ’t Dierentuintje ist ein besonderer Kinderbauernhof. Alle Tiere, die dort leben, haben so ihre eigene Geschichte: sie wurden alle gerettet. Manchmal vor dem Schlachten, manchmal aus einem schlechten Leben. Und darum darf jedes Tier, jung oder alt, schön oder hässlich dort leben. 

Im ’t Dierentuintje wird nicht mit den Tieren gezüchtet. Dadurch entsteht dort kein Zuviel an Tieren und brauchen die Tiere niemals geschlachtet, oder verhandelt werden. Alle Tiere, die im ’t Dierentuintje leben, dürfen dort in aller Ruhe und mit viel Freude ihre alten Tage verbringen.

Es gibt Schweine, Höckergänse, Ziegen, Ziegenböcke, Kaninchen, Hühner und noch viel mehr Tiere, die mit Dir spielen wollen. Das sind meistens die jungen Tiere, die älteren finden es herrlich um ab und zu eine Streicheleinheit zu bekommen. Kommst Du auch einmal vorbei, spielen oder streicheln?

Wenn das Eingangsgitter außerhalb der Öffnungszeiten offen ist, dann bist Du auch willkommen. Den Rest der Woche ist es möglich um die Tiere bei den Futterplätzen zu beobachten.

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Castricum
Garten von Kapitän Rommel

Der Garten Kapitän Rommel: nicht einfach nur ein Garten, sondern einer der aus den Fugen platzt von Aktivitäten auf dem Gebiet von Erholung, Kultur und Bildung. In dieser Oase der Ruhe steht die Begegnung von Menschen zentral. Aber man kann auch einfach herumwandern und, auf einer Bank sitzend, alles was wächst und blüht genießen. Ein Garten, der außerdem in jeder Saison etwas anderes zu bieten hat.

Der Garten von Käpt’n Rommel wird von ehrenamtlichen Mitarbeitern einer Stiftung geführt. Während des gesamten Jahres organisiert sie zahlreiche erholsame, kulturelle und edukative Aktivitäten für Jung und Alt.

Mehr ...
1 Jan. - 31 Dez. Castricum
PWN - Besucherzentrum De Hoep

Im Besucherzentrum De Hoep entdeckst du auf eine nette und spannende Art und Weise alles über das Reinigen des Wassers in der Nord-Holländischen Natur. Du siehst z.B. auf spielerische Art, wie PWN dafür sorgt, dass jeden Tag sauberes Trinkwasser aus dem Wasserhahn kommt. Und wie PWN mit Sandwehen, Begrasen und Feuchtgebieten die Dünen bewirtschaftet. Es gibt kurze Filme, Fühltiere und ein lustiges Fundsachenkabinett.

Aktivitäten in der Natur
In De Hoep werden die unterschiedlichsten Aktivitäten organisiert. Du kannst z.B. den Förster begleiten und ihm helfen und dabei die Kniffe des Försterhandwerks lernen. Oder du besuchst die Zwerge Pim und Pientje in den Dünen. Es gibt genug zu TUN!

Mehr ...
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | » »»

Bleiben Sie informiert

This content comes from a hidden element on this page.

The inline option preserves bound JavaScript events and changes, and it puts the content back where it came from when it is closed.

Click me, it will be preserved!

If you try to open a new Colorbox while it is already open, it will update itself with the new content.

Updating Content Example:
Click here to load new content